Die norwegische Rockband PRISTINE um Frontrau Heide Solheim musste zwar ihre Konzerte im hiesigen Bereich aus den derzeit bekannten Gründen canceln, freut sich aber über die Veröffentlichung ihrer brandneuen EP “Fireball”. Diese wird derzeit rein digital als 3-Track-EP angeboten.

“Pristines neuster Release “Fireball” ist eine Geschichte über die enge Beziehung zwischen Liebe und Verlust. Es ist ein Trauergesang über deine Rolle in einer bisher für selbstverständlich genommenen Welt – als du plötzlich erfährst, dass alles zerbricht und an Sinn verliert, weil du jemanden verloren hast.”

So die Band im Statement.

Die etwas getragene Stimmung in den Songs ist passend zur derzeitigen Krise und wirkt wie die untypischste Veröffentlichung der Band bisher.

PRISTINE “Fireball” (VÖ: 08.05.2020)

  1. Fireball
  2. Lucid Dream
  3. Behind The Line

Zur Veröffentlichung präsentiert die Band auch noch ein Video zum Titelsong “Fireball”.

Quelle: Pristine, Nuclear Blast, YouTube