THE HANDSOME DOGS: Neuer Song – neues Video und der Podcast dahinter – Song Of The Day!

Mit einem neuen Song ist die Saarländisch/Pfälzische Kombination THE HANDSOME DOGS am Start. “Devilized” mischt gehörig auf, hat eine postive Message und folgt den Chartbreakern “Living A Lie” und “American Dream” im Portfolio der vier Hardrocker. Das dürfte die Fanschaft mal wieder auf’s Äußerste erfreuen und weitere Chartplatzierungen bei verschiedenen Rock-Stationen könnten auch hier wieder folgen.

Schlagzeuger und Mit-Songschreiber Lars Lunova bereitet uns in seinem Podcast zudem die Freude über die Entstehung und Entwicklung von “Devilized” sowie dem dazugehörigen Video zu berichten. Außerdem erfahrt ihr warum “Devilized” eigentlich gar nicht “Devilized” heißen sollte. Und es gibt was zu gewinnen. Don’t be shy. Listen!

Die Fast-Nach-Corona-Zeit gönnt uns mittlerweile auch wieder einige Konzerte. Davon profitieren auch THE HANDSOME DOGS. Vom 12.-15.08.2021 darf das Quartett die Zuschauer verwöhnen. Der genaue Termin zum Live-Auftritt wird noch auf der Festival-Seite des Rhön-Rock-Open-Air veröffentlicht.
Zudem werden Sie am 14. Januar 2022 RHINO BUCKET in der Ach Eventhalle in Zweibrücken unterstützen.

Und wer “American Dream” nochmal in die TOP ELEVEN ROCKCHARTS weit nach oben pushen möchte, hat dazu noch bis zum 30.06.2021 auf https://www.thesoundofrock-radio.de/the-sound-of-rock-radio-top-eleven-rockcharts/ die Möglichkeit.

THE HANDSOME DOGS YouTube
THE HANDSOME DOGS facebook
THE HANDSOME DOGS Instagram

THE HANDSOME DOGS

Porty Portner: Lead Vocal
Pete Potens: Lead/Rhythm Guitars, Vocals
Lars Lunova: Drums, Vocals
Jacky Jung: Bass

Quelle: The Handsome Dogs, YouTube