TRANCE: “Ballad For A Group” – altes Schätzchen gefunden auf einer verstaubten Kassette

Mit einer neuen Single machen TRANCE noch einmal vor Veröffentlichung ihres neuen Albums “Metal Forces” (VÖ: 04.08.2021, Metalapolis Records) auf sich aufmerksam. “Ballad For A Group” wurde schon 1977 vom damaligen Mitgründer der Band Hans-Peter Jantzer geschrieben und im damaligen Proberaum im Original aufgenommen. Die Band war für das neue Album auf der Suche nach alten Songs die als Bonus mit drauf sollten und fiel ihnen das Stück wieder in die Hände.

“Ballad For A Group” wurde auf einer alten und verstaubten Kassette in einer Kiste gefunden. Welch ein Glück, wäre diese Song doch sonst vielleicht nicht mehr aufgetaucht. Ein gelungener Streich der vor allem alle Trademarks von TRANCE ins Spiel bringt. Diese Version wurde mit den Originalarrangements wie auf dem Band aufgenommen und ist eine Rückblende in die späten Siebziger.

Durch die aktuellen Besetzung hat TRANCE mit Gründer Markus Berger (Gitarre) und Thomas Klein (Bass) jetzt wieder ein stabiles Line-Up in Form vom holländischen Powerhouse Sänger Nick Holleman (ex-VICIOUS RUMORS), dem ebenfalls holländischen Gitarristen Joris van Rooij und dem auf der ganzen Welt als Neudi (MANILLA ROAD) bekannten Schlagzeuger. Einer Legende in Underground Fankreisen.

TRANCE wurde 1974 von Sänger Lothar Antoni und Gitarrist Markus Berger als TRIBUT gegründet und 1979 in TRANCE umbenannt. Sie ist eine der ältesten Heavy Metal Bands aus Deutschland und hat zusammen mit den SCORPIONS und ACCEPT den Heavy Metal in Deutschland etabliert. Ihre ersten zwei Alben „Break Out“ (1981) und „Power Infusion“ (1982) bedeuteten den Durchbruch in Deutschland und Benelux. Aufgrund verschiedener Management- und Businessproblemen mussten sie dann ihren Namen für
eine kurze Zeit in TRANCEMISSION ändern. 1992 kehrten sie zum alten Namen TRANCE zurück und veröffentlichten das Album „Rockers“, welches überall gute Kritiken bekam. 1998 löste sich die Band wieder auf.
2011 machte Markus Berger zusammen mit seinen alten Bandkollegen Jürgen Baum und Thomas Klein das Bandschiff wieder und sie spielten die eine oder andere Liveshow (z.B. beim Winestock Festival in ENustadt/Weinstraße). Nach weiteren fünf Jahren war es Zeit für ein neues Album. „The Loser Strikes Back“ erschien 2017 in Anlehnung an ihren größten Hit „Loser“ von 1981. Am 4. August 2021 erscheint “Metal Forces”.

TRANCE facebook

Quelle: Metalapolis Records, Trance, YouTube