• Internetradio für Rockmusik
  • 24/7 Webradio
  • Classic Rock and more...

Zeitreise

24 Stunden an sieben Tagen in der Woche ausgewählte Rocknews, Videos, Features und abwechslungsreiche Rockmusik aus den verschiedenen Rock Genre.

  • SHENANIGANZ: “We Are The Underground” – Bad Ass Rock n Roll
    Drei Alben. Jede Menge schweißtreibende Live Gigs. Auftritte bei den Wies’n, Rock am Ring, Rock im Park, Malaysia und als wahren Ritterschlag: Ein Live-Song bei INA’S NACHT im weit entfernten Norddeutschland! SHENANIGANZ erwärmte mit “Bauernmädel” die nordischen Gemüter.
  • BLACHEADLION: “5 Years in 50 Minutes”
    Nach der Namensänderung von CHUCKS zu BLACHEADLION, um vielleicht Urheberrechts-Probleme mit den Fußtretern zu vermeiden, veröffentlichten BLACHEADLION das Debütalbum “5 Years In 50 Minutes” (inakustik).
  • AC/DC: 40 Jahre “Back In Black”
    Während der Produktion des sechsten AC/DC-Albums starb am 19. Februar 1980 Sänger Bon Scott. Inwieweit er an den Songtexten beteiligt war, ist bis heute umstritten. Der Qualität der Songs tat dieser unbequeme Umstand allerdings keinen Abbruch.
  • HYDRA: “Rock The World”
    In den späten 60zigern gegründet veröffentlichte das Trio um Spencer Kirkpatrick (Gitarre), Wayne Bruce (Gesang und Gitarre) und Steve Pace (Schlagzeug) drei Alben. 1977 kam das beste aber auch letzte Werk einer der wohl unterbewertesten Band des Genre auf Polydor raus.
  • RONNIE JAMES DIO: Immer noch unter uns
    Heute vor 10 Jahren starb die Metal-Legende RONNIE JAMES DIO an seiner Krebserkrankung. Nichtsdestotrotz ist er weiterhin in den Herzen und Gehörgängen der Fangemeinde unterwegs. Passend dazu wurden in diesem Jahr auch einige Neu-Veröffentlichungen rausgehauen. Futter für die Fans. Eines seiner letzten Beteiligungen war vermutlich sein Auftritt auf dem Album “Vengeance” von THE RODS, der Band seines Cousins David “Rock” […]
  • VIRUS “Sick of Lies”
    Springen wir zurück ins Jahr 2005. Man könnte meinen, die fünf Musiker von VIRUS waren ihrer Zeit voraus. Und zwar 15 Jahre! Passender als niemals zuvor für die derzeitige “Corona-Zeit” liest sich für viele die Tracklist ihrer einzigen Veröffentlichung “Sick of Lies”. Lost, For my sun, Mother Earth, Once, Homeless, Payday, 360, Caged, Bleedin, Fool, Free, No more Lies und […]