SIDEWINDER: “Walk Of Ishi” veröffentlicht – düster in die Gehörgänge

Die neuseeländiscen SIDEWINDER formierten sich erst Ende 2020 und veröffentlichen jetzt ihre 3. Single “Walk Of Ishi”. Ein düsterer, schwerer Rocksong der allerdings sehr schnell in die Gehörgänge findet.
“‘Walk Of Ishi’ ist im Wesentlichen eine düstere, melancholische und wütende Rockballade”, lässt die Band verlauten. “Wir wurden von der historischen Figur von Ishi inspiriert, einem amerikanischen Ureinwohner, der das letzte überlebende Mitglied seines durch Völkermord ausgerotteten Stammes war. Ishi verbrachte viele Jahre damit, alleine herum zu wandern, während er mit seinen Schmerzen fertig wurde. Der Song handelt nicht so sehr von seinem Leben, sondern von den inneren Gedanken eines gebrochenen Mannes, der entschlossen ist, trotz aller Widrigkeiten voranzukommen – etwas, mit dem wir hofften, dass jeder etwas nachvollziehen und Kraft schöpfen kann.”

SIDEWINDER Website
SIDEWINDER bandcamp

Quelle: The Metallist PR & Marketing, Sidewinder, YouTube